Der Bezirksverband der Imker Oberpfalz


ist eine von sieben Untergliederungen im Landesverband Bayerischer Imker (LVBI). Das Verbandsgebiet umfasst den Regierungsbezirk Oberpfalz (Ostbayern). Dem Bezirksverband sind als Untergliederungen 10 Kreisverbände mit 80 Imkervereinen angeschlossen. In den Imkervereinen sind 2932 Mitglieder organisiert, die über 19000 Bienenvölker halten.(Stand Ende Nov. 2016).

Karte des Stmelf Bayern: Hervorgehoben die Landkreise des Bezirk Oberpfalz.

Der Bezirksverband unterhält zur Aus- und Fortbildung seiner Imker als verbandseigene Imkerschule den Bienenhof Aschach. Außerdem betreiben 17 Imkervereine Lehrbienenstände.

Das Gebiet der Kreisverbände entspricht nicht immer den aktuellen Landkreisgrenzen. Die Verbände sind teilweise noch auf die Landkreis-Gliederung vor der bayerischen Gebietsreform zurückzuführen.


>> Bezirksverband Oberpfalz - Vorstandschaft

>> Untergliederungen
                                                                               Kreisverbände und Ortsvereine